Du möchtest dieses Jahr Teil der BayernKids sein?

Alle Infos sind in deinem Emailpostfach und auf https://www.ipzv-bayern.de/bayern-kids/

Die Bewerbungsphase fĂŒr 2024 ist im vollen Gange, trotzdem hier nochmal ein RĂŒckblick auf die BayernKids in 2023 mit @amelie_se._

Begonnen hat es fĂŒr mich mit dem PferdefĂŒherschein im Februar auf dem Islandpferdehof Etzenberg. Wir lernten das Verladen sowie das Vortraben vorm Tierarzt und das allgemeine FĂŒhren im Schritt und Trab. Theorie wurde natĂŒrlich auch besprochen und durchgearbeitet. Zwei Wochenenden lang lernten wir alles rund ums Thema Pferdehaltung und auch viele Krankheiten und andere wichtige Dinge wurden besprochen und analysiert. Alle Bayernkids haben die PrĂŒfung bestanden und es hat uns allen eine große Freude bereitet dabei gewesen zu sein! Im FrĂŒhjahr stand fĂŒr mich das Longierabzeichen an. 3 Tage haben wir viel dazu gelernt
-auch ich habe noch Sachen gelernt die ich davor nicht wusste. Neben dem longieren gab es am PrĂŒfungstag natĂŒrlich noch eine TheorieprĂŒfung die auch alle bestanden haben . Mit viel Freude ging es fĂŒr mich and die letze Station fĂŒr das Bayernkidsjahr und zwar and das Reitabzeichen 1. in Hagendorf. Eine ganze Woche voller Spaß und neuer Dinge kam auf uns zu. Viel mussten wir lernen aber am Ende hat es sich doch sehr gelohnt. Wir verbrachten die Woche mit viel Dressureinheiten aber auch mit Ausritten und Ovalbahntraining. Neue Freunde lernte ich kennen und viele neue Sachen habe ich gelernt. Die PrĂŒfung verlief super und alle konnten das Reitabzeichen bestehen ! Mir hat es viel geholfen so viele neue Infos zu bekommen und so vieles Neues zu lernen oder wieder aufzufrischen. Das war mein Jahr bei den Bayernkids (:“